Foerderverein-fuer-die-Wilhelm-Goetze-Schule
  Projekte
 
...und es geht weiter!

Wir haben für ein kleineres Projekt:

„Begehbare“ Rechenaufgaben - Schritt für Schritt zum Einmaleins eine Unterstützung bei den regionalen NP-Märkten aufgetan.
Bitte unterstützt uns durch eine Registrierung und Stimmabgabe unter:

https://www.np-hilft.de/projekte/detail/begehbare-rechenaufgaben



Mit der Anschaffung von „begehbaren“ Rechenaufgaben wollen wir bei den Schülern Freude und Interesse an der Mathematik wecken. Hierzu möchte der Schulförderverein farbig abgestimmte Aufkleber mit dem kleinen Einmaleins an den Treppenstufen anbringen. Ziel ist es, den Schülern die 1x1 Folgen leichter und spaßbetonter zu vermitteln. Das Treppensteigen soll Freude bereiten und gleichzeitig im Unterbewusstsein das Rechnen fördern. Durch Corona konnten wir keine Einnahmen durch Veranstaltungen erzielen und möchten unser Projekt mit der Aktion „NP hilft!“ umsetzen. Unterstützt uns und gebt bis zum 20.06.2021 Eure Stimme für uns ab!

 


Abgeschlossenes Projekt: "Grüner Schulhof"

 

Macht den Schulhof wieder grün!



Die Wilhelm Götze Grundschule und der Förderverein der
Grundschule laden Euch ein, am Projekt „Grüner Schulhof“
teilzunehmen.

Wir werden das Projekt aufgrund der aktuellen Lage leider verschieben müssen.
Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Euch natürlich informieren!

Fragt Eure Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte ob sie Euch und uns bei der Neugestaltung der Grünanlagen helfen können! Wir wollen in Etappen insgesamt 600 neue Pflanzen in den Boden bringen. Das Projekt wird am JugendUmweltPreis 2020 teilnehmen, der im November 2020 im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung der Jury des Landkreises Potsdam-Mittelmark vorgestellt wird.

Der Preis ist mit 2500,- € dotiert.

Der Förderverein unterstützt uns mit der Bereitstellung der
 Pflanzen und wird für die fleißigen Helferinnen und Helfer
kostenfrei Getränke und Bratwurst vom Grill anbieten!

Bitte meldet Euch bis zum 20.03.2020 in der Schule im Sekretariat um Euch und die Zahl der Personen mit der Ihr teilnehmen wollt registrieren zu lassen.

Am ersten Termin werden wir, je nach Anzahl der gemeldeten Helfer, einen Teil der Rabatten rekultivieren (den Boden aufbereiten und düngen) und neue Pflanzen zu den bestehenden hinzufügen. Einige Bestandspflanzen sollen auch umgesetzt werden.

Die Pflanzen werden von der Fliedners Baumschule geliefert und vom Förderverein aus Spendenmittel bezahlt. Eine Garten- und Landschaftsbau-Firma können wir jedoch nicht bezahlen und brauchen daher Eure Unterstützung.

Die Teilnahme am Jugendumweltpreis 2020 wird von der Schule organisiert und durchgeführt. Der Förderverein wird hier die Schule wo es möglich unterstützen.

Weitere Informationen und Berichte werden folgen!

Den Bepflanzungsplan findet Ihr hier: klick

Hier das Anmeldeformular: klick


Zur Seite des Landkreises mit dem Bericht über den Jugendumweltpreis PM aus dem Jahr 2019: klick



 

Abgeschlossenes Projekt: "Feuerfeste Möbel für die Schulflure"

 
Ziel des Projektes:
  • Schaffung von Rückzugsorten in Regenpausen
  • Sitzmöglichkeiten bei Gruppenarbeiten
Die Aufstellung der Möbel ist erfolgt und alle werden begeistert von den Schülern genutzt.
 

Abgeschlosses Projekt: "Wir machen den Hortbereich wieder attraktiv!"
Ziel des Projektes:
  • Neue Spiele für drinnen und draußen
  • Frischer Farbanstrich im Frühhort
  • Eine neue gemütliche Sitzecke mit kindgerechten Möbeln
Die genaue Umsetzung erfolgt am Ende in enger Absprache mit Schule und Ganztag.

Die Arbeiten für dieses Projekt wurden abgeschlossen.


Hier seht Ihr eine Auswahl von dem, was wir mit Hilfe unserer Mitglieder schon geschafft haben!

2015 - Verschönerung des Speisesaals
  Brotbackofen / Grill
 
Schulhof /Spielplatz

Streetsoccer
 
Zirkus "Smiley" 02.06. - 06.06.14 
 
  Auf unserer Seite waren schon 15099 Besucher  
 
Diese Vereins-Homepage wurde mit Homepage-Baukasten.de erstellt.
Eigene Vereinshomepage anmelden