Foerderverein-fuer-die-Wilhelm-Goetze-Schule
  Der Förderverein
 
 

Willkommen auf unserer Homepage! 

 

 Was steht demnächst an?:

- Projekt "Wir machen den Hortbereich wieder attraktiv" - in Arbeit
- Projekt "Feuerfeste Möbel" - in Arbeit

Hiermit laden wir Euch recht herzlich zu unserer nächsten Beratung des Fördervereins für die Wilhelm-Götze-Schule Wusterwitz e.V.

am Donnerstag, den 23. August 2018 um 19:00 Uhr
im Restaurant Bellavista, Am See 3 in Wusterwitz

ein.

Folgende Tagesordnungspunkte sind geplant:

1.    Eröffnung
2.    Begrüßung der neuen Direktorin Frau Heike Ohsmann
3.    Aktueller Stand Finanzen
4.    Abschluss des Projektes „Wir machen den Hortbereich wieder attraktiv“
5.    Aktueller Stand zum Projekt „Feuerfeste Sitzmöbel“
6.    Feinabstimmung zur Schrottsammel-Aktion am 29.09.2018
7.    Planung der Schülerdisco
7.    Ausblick
8.    Sonstiges und Diskussion

Wir würden uns freuen, Euch zu unserer Versammlung begrüßen zu können.

Weitere Interessierte sind ebenfalls herzlich eingeladen.


Verabschiedung des langjährigen Rektors unserer Grundschule

02.07.2018
Wir haben uns heute gefreut, unser langjähriges Mitglied und unseren Partner, Rektor Frank Gericke, in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden. Herr Gerike bekam von Schülern und Lehrern der Grundschule Wusterwitz und den kooperierenden Chören Wusterwitz / Kirchmöser ein kurzweiliges Programm geboten. Wir nutzten die Gelegenheit Frank Gericke zum 1. Ehrenmitglied des Fördervereins zu ernennen und uns mit einer Ernennungs-Tafel und einem schönen Blumenstrauß zu bedanken. Frank, Du wirst uns fehlen!




Wir suchen kompetente Unterstützung:






Das Protokoll unseres Mitgliedertreffens vom 31.05.2018 ist online! 


Vereinssitzung / Mitgliedertreffen am 31.05.2018


hiermit laden wir Euch recht herzlich zu unserer nächsten Beratung des Fördervereins für die Wilhelm-Götze-Schule Wusterwitz e.V.

am Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 19:00 Uhr
im Restaurant Bellavista, Am See 3 in Wusterwitz

ein.

Folgende Tagesordnungspunkte sind geplant:

1.    Eröffnung und Begrüßung
2.    Aktueller Stand Finanzen
4.    Letzte Aktivitäten im Projekt „Wir machen den Hortbereich wieder attraktiv“
5.    Aktueller Stand zum Projekt „Feuerfeste Sitzmöbel“
6.    Feinabstimmung des Schulfestes am 15.06.2018
7.    Planung weiterer Termine 2018
8.    Sonstiges und Diskussion

Wir freuen uns auch über interessierte Besucher, die ganz unverbindlich die Aktionen des Fördervereins kennenlernen oder uns einfach unterstützen möchten!

 

Liebe Freunde des Fördervereins, wir haben eine erfreuliche Mitteilung eines unserer Kooperationspartner erhalten:

 

Die Organisation "Bildungsspender" hat uns eine Spende in der Höhe von 313,82 Euro überwiesen. Vielen Dank für Eure Unterstützung, die durch die Nutzung der Bildungsspender-Plattform diese hohe Summe für uns erwirtschaftet hat.

Einkaufen und ohne Mehrkosten helfen: bildungsspender.de/wilhelm-goetze-schule

 




Crowdfundig Projekt über die Brandenburger Bank gestartet!

Über den Link: https://brandenburgerbank.viele-schaffen-mehr.de/sitzmoebel-1

kann jeder Freund des Fördervereins und der Grundschule Wusterwitz einen kleinen Beitrag zur Anschaffung der noch ausstehenden feuerfesten Sitzgarnituren für die Schulflure leisten.
Exklusive Vergütungen durch den Förderverein sind ab bestimmten Spendenhöhen inklusive!


 

DANKESCHÖN

 

Liebe Schüler/-innen und Lehrer/-innen der Wilhelm-Götze-Schule,
Liebe Spender/-innen,

durch den Spendenlauf im Rahmen des Streetsoccer-Turniers am 14.03.2018 kamen insgesamt 2.563,50 Euro zusammen. Mit Ihren Spenden ist nun die Anschaffung einer von drei feuerfesten, robusten Sitzecken gesichert.

Hierfür danken wir allen Schülern/-innen, Spendern/-innen, den mitwirkenden Lehrern/-innen der Schule und Helfern/-innen des Fördervereins.

Zur weiteren Finanzierung unseres Projektes „Feuerfeste Sitzmöbel in den Schulfluren“ werden wir im Mai 2018 ein Crowdfunding bei der Brandenburger Bank starten.

 
  Auf unserer Seite waren schon 6848 Besucher  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=